Die größten Hotels

auf La Gomera

Im Vergleich zu den großen Kanarischen Inseln gibt es auf La Gomera verhältnismäßig wenige Hotels. Der weitaus größere Anteil der Gästebetten verteilt sich auf »Apartments und Ferienhäuser. Die vier bekanntesten und größten Hotels stellen wir hier vor.

Parador Conde de la Gomera

Auf einem Felsmassiv oberhalb von San Sebastian de la Gomera trohnt das Hotel Parador mit schöner Aussicht auf die Nachbarinsel Teneriffa und den Jachthafen. Das 4-Sterne Haus, erbaut im Stil eines kanarischen Herrschaftssitz, verfügt über eine gepflegte Gartenanlage mit Panorama-Pool, repräsentativen Gemeinschaftsräumen, geschmackvollen Gästezimmern und einem Restaurant mit Spezialitäten der einheimischen Küche.

 

Hotel Jardin Tecina

Das 4-Sterne Hotel Jardin Tecina liegt im Süden von La Gomera, seitlich des sonnenverwöhnten Badeort Playa de Santiago. Umgeben von Natur, Sport- und Freizeitmöglichkeiten bietet die Hotelanlage einen Golfrasen, Tennisplätze, verschiedene Pools, Sonnendecks, Bars, Restaurants und Spa-Bereich. Ein Fahrstuhl führt hinunter zum hoteleigenen Beachclub und zum Strand. Die Unterkünfte verteilen sich auf kleine Wohneinheiten der liebevoll bepflanzten Hotelanlage.


Hotel Gran Rey

Direkt am Hauptstrand des sonnigen Valle Gran Rey befindet sich das 3-Sterne Hotel Gran Rey. Es bietet seinen Gästen zwei Restaurants, zwei Schwimmbecken, Solarium, verschiedene Terrassen, Konferenzraum und einen eigenen Tennisplatz. Von der großen Dachterrasse mit Pool und Restaurant hat man eine sehr schöne Rundumsicht auf das Tal und den abendlichen Sonnenuntergang. Alle Zimmer haben einen großen Balkon mit Blick zum Gebirge oder auf das Meer.

 

Hotel Playa Calera

Das 2008 errichtete Hotel Playa Calera ist das einzige 4-Sterne Haus im Valle Gran Rey. Es liegt direkt am Meer im Ortsteil La Playa, unweit kleiner Geschäfte, Bars und Restaurants.  In den charmant gestalteten Studios und Suiten können bis zu drei Personen wohnen. Von der großen Dachterrasse mit Pool und Liegen hat man einen direkten Blick auf das Meer und das Felsmassiv. Die Anlage verfügt über einen Konferenzraum, Cafeteria, Restaurant mit Bar und eine Tiefgarage.