Steckbrief

La Gomera, die zweitkleinste der Kanaren ...

Karte von La Gomera
Grafik Kanaren

La Gomera:

Ist etwa 30 km von Teneriffa, 55 km von La Palma und 60 km von El Hierro entfernt. Der Seeweg zum afrikanischen Festland beträgt knapp 320 km. Bis zum spanischen Festland sind es 1300 km, nach Deutschland gut 3800 km.

 

Hat über 20.000 Einwohner, davon leben fast 9000 in der Inselhauptstadt San Sebastiàn.

 

Ist wie alle Inseln des Archipels vulkanischen Ursprungs. Der letzte Vulkanausbruch liegt etwa 3 Millionen Jahre zurück.

 

Ist fast kreisrund mit einem Durchmesser von 25 km.

 

Gilt als die palmenreichste Insel der Kanaren.

 

Verfügt über 15 km Strand, davon 900 Meter mit Sand.

 

Der märchenhafte Urwald im zentralen Hochland ist seit 1986 Weltnaturerbe der UNESCO und seit 1988 auch Europäisches Naturschutzgebiet.

 

Bietet ideale Wandermöglichkeiten auf den alten Wegesystemen der Insel.

 

Hat im Sommer mittlere Tagestemperaturen von 27°C und im Winter von 22°C.